Große Jobmesse in Wien für Februar 2022 angekündigt

jobmesse

Die Mediaprint Zeitungs- und Zeitschriftenverlag Ges.m.b.H. & Co KG ist das größte Printmedienhaus Österreichs. In letzter Zeit verlagern sich die Aktivitäten des Hauses stärker in den Eventbereich. Der Verlag plant für den 19. und 20. Februar eine Jobmesse in der Sankt Marx Halle im dritten Wiener Gemeindebezirk eine große Job- und Recruitingmesse. Um die Messe professionell umzusetzen geht die Mediaprint eine Parnterschaft mit der BARLAG werbe- & messeagentur ein. Der deutsche Partner wird als “der führende Veranstalter von Jobmessen in Deutschland” bezeichnet.

Ersten Informationen zufolge wird sich die Messe an alle Jobsuchenden richten. Es handelt sich also um eine Messe für alle Branchen und Berufe. Jobsuchende aus allen Bereichen – vom Lehrstellensuchenden bis 50plus – sollen die unterschiedlichsten Kandidat*innen angesprichen werden.

Dies ist den Veranstaltern besonders wichtig. Auf der Webseite heißt es:

Denn die jobmesse austria ist eine Messe, auf der ausnahmslos jeder willkommen ist! Hier treffen motivierte und gezielt vorbereitete Besucher vom Lehrling bis zum Akademiker auf ausstellende Unternehmen verschiedenster Branchen. An zwei Messetagen stehen die Aussteller im direkten Kontakt mit den Messebesuchern, um wertvolle Kontakte zu knüpfen und ihre neuen Kollegen zu rekrutieren.

Jobmesse Austria

Derzeit gibt es noch wenig Informationen über Aussteller*innen. Sollte es Neuigkeiten geben, werden wir gerne an dieser Stelle berichten.

Lesen Sie mehr:

https://jobmessen.at/wien

Keine alternative Textbeschreibung für dieses Bild vorhanden
Flyer der Jobmesse

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: