News rund um den Arbeitsmarkt, das Recruiting, die Bewerbung und andere Themen

Kompetenzen im Lebenslauf darstellen

Wie ich immer betone: Es gibt nicht nur den einen Lebenslauf. Es lohnt sich daher einen Blick nach links und rechts zu werfen. Der amerikanische Lebenslauf legt so zum Beispiel wenig Wert auf persönliche Angaben. Auch Fotos sind nicht wirklich erwünscht.

Jedoch legen unsere Freund*innen jenseits des Atlantiks viel mehr Wert auf Referenzen und auf Ziele, die erreicht wurden – so wundert es nicht, dass in den Lebensläufen Zahlen, Daten und Fakten (Umsatz, Personalstand etc.) eine Rolle spielen.

Dadurch werden Kompetenzen und Fähigkeiten sichtbar. Auch wir können das in unseren Lebensläufen nutzen,ohne jetzt komplette Jahresabschlussberichte und die Ergebnisse von Zielvereinbarungen Preis geben zu müssen. Und damit meine ich nicht die Lise an Hauptwörtern und Selbstverständlichkeiten, die wir in vielen Fällen als “Soziale Kompetenzen” darstellen. Sie wissen schon: Pünktlichkeit, Verlässlichkeit und Teamfähigkeit. Das sind zweifelsohne wichtige Werte, doch fast schon Basics, die erwartet werden.

Dies kann schon mit einfachen Mitteln passieren:

Statt:      2008 – 2013: Kellner, Mustermann OG, Wien
Besser:   2008 – 2013: Alleinkellner mit Inkasso, Mustermann OG, Wien

Man kann natürlich auch ein kurzes Tätigkeitsprofil eingeben. Substantivierte Verben empfinde ich da etwas dynamischer.

Statt:              2010 – 2014: Lagerarbeiter, Lagerprofi Gmbh und Co Kg, Wiener Neustadt

Empfehlung: 2010 – 2013: Lagerarbeiter, Lagerprofi  Gmbh und Co Kg, Wiener Neustadt Kommissionieren, Be- und Entladen der LKW, Aufräumen des Lagers, Schichtführung

Sollten Sie Dienstzeugnisse mit einer genauen Beschreibung Ihrer Kompetenzen beiliegen haben, ist dies natürlich ein Gewinn. Sie belegen die Aussagen des Lebenslaufs. Dies mag jetzt schon für viele unter Ihnen nichts Neues sein. Aber dennoch…

to be continued

Wichtige Artikel

Was tun, wenn ich keine Antworten auf meine Bewerbungen bekomme…

Wir kennen das Phänomen eigentlich alle. Die x-te Bewerbung hat gerade den Postausgang verlassen; entsprechende Antworten im Posteingang lassen auf sich warten. Woran liegt es, dass keine Antworten auf Bewerbungen erfolgen? Diese Frage lässt sich nicht ganz einfach beantworten. Es gibt mehrere Gründe. Was können Sie jedoch tun, um mehr Antworten zu bekommen? (1) Fangen Sie bei Ihnen an… Natürlich ist es klar, dass die Anzahl der Bewerbungen auf freie Stellen steigt; 200 Bewerbungen auf eine Reinigungsstelle sind keine Seltenheit. Dass der einzelne Bewerber oder die geneigte Bewerberin von seiten der Personalverantwortlichen bei der Masse an Bewerbungen nicht gerade hofiert […]

Große Lücken im Lebenslauf – was tun?

Der tabellarische Lebenslauf zwingt uns regelmäßig über Lücken nachzudenken. Durch den tabellarischen Lebenlauf scheint der Druck Lücken aufzufüllen oder zu erklären noch größer. Die Frage ist nur wie? Wenn kleinere zeitliche Lücken zwischen zwei Jobs stehen, diskutieren wir die Frage nicht einmal. Es ist durchaus normal ein bis zwei Monate zwischen Job A und Job B stehen zu haben. Solche kleineren Lücken sind meines Erachtens nicht der Rede wert. Ich diskutiere diese Themenstellung immer wieder mit Kolleg/innen. Viele vertreten die Meinung, dass Lücken ganz klar mit einer Tätigkeit versehen werden sollen und auch in der Literatur besteht die Tendenz Lücken […]

Ströck startet „Karrierezentrum“

Die Firma Ströck geht neue Wege im “Recruiting” Das Wiener Traditionsunternehmen Ströck geht bei der Personalsuche neue, innovative Wege: Ab 5. Oktober können sich Interessierte beim neuen “Karrierezentrum” neben der Ströck-Filiale in der Berggasse 13 in Wien 9 einfach und direkt bewerben. Ohne Vorselektion, ohne Terminvereinbarung und ohne Bürokratie hat man im neuen Karrierezentrum in der Wiener Innenstadt die Möglichkeit, sich an drei Tagen pro Woche persönlich vorzustellen und sich für eine Stelle zu bewerben. Damit will Ströck die Personalsuche sowohl für Arbeitnehmer als auch Arbeitgeber einfacher, schneller und angenehmer gestalten. Wiedereinsteiger/innen willkommen Ansprechen will Ströck damit unter anderem Wiedereinsteigerinnen, […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.