HR-Business Partner:innen Support mit Schwerpunkt Personaladministration

Vollzeit
  • Vollzeit
  • Wien
  • ab 32.000 € EUR

Webseite ÖBB / Österreichische Postbus AG

Wir möchten neue Wege gehen. Und neue Wege schaffen. Heute. Für morgen. Für uns. 
Werden auch Sie Teil des #Team ÖBB.

Damit wir auch morgen die Nr. 1 im Linienverkehr und das größte Busunternehmen des Landes bleiben. Wir, das sind 3.900 Möglichmacher:innen der Österreichischen Postbus AG.

HR-Business Partner:innen Support mit Schwerpunkt Personaladministration

Wien-Favoriten, Wien, Österreich | req13852


Ihr Job

  • Bei der Personaladministration unterstützen Sie die HR Business Partner:innen (Eintritte, Austritte, Gehaltsmaßnahmen, Vertrags– und Organisationsänderungen, etc.).
  • SAP-Workflows bearbeiten Sie und kümmern sich um Vertragsangelegenheiten.
  • Zu Ihren Aufgaben zählen die Bereitstellung von erforderlichen Daten und das Durchführen von speziellen Reports und Analysen.
  • Bei der Umsetzung und Einhaltung der HR-Richtlinien und Normen des Konzerns unterstützen Sie.

Ihr Profil

  • Sie haben eine kaufmännische Ausbildung abgeschlossen und erste Berufserfahrung im Personalbereich gesammelt.
  • Sehr gute MS Office Kenntnisse besitzen Sie und idealerweise haben Sie Erfahrung mit SAP-HR.
  • Kommunikativ sind Sie gut unterwegs und Sie arbeiten strukturiert – auch wenn es hoch hergeht.
  • Zu Ihren Stärken zählen Selbständigkeit, eine genaue Arbeitsweise und Diskretion.
  • Für arbeitsrechtliche Grundlagen interessieren Sie sich.
  • Bei Ihnen laufen viele Fäden zusammen – in dieser abwechslungsreichen Position können Sie Ihr Organisations- und Kommunikationstalent unter Beweis stellen.

Unser Angebot

  • Wir bieten Ihnen einen sicheren und nachhaltigen Arbeitsplatz mit exzellenter öffentlicher Anbindung sowie der Chance, Ihren persönlichen Beitrag zur klima- und umweltfreundlichen Mobilität zu leisten.
  • Es erwartet Sie ein moderner Arbeitsplatz mit flexiblen Arbeitszeiten, Teilzeit- und Homeoffice-Möglichkeit.
  • Hervorragende Weiterbildungsangebote sowie zahlreiche Weiterentwicklungsmöglichkeiten innerhalb des Konzerns.
  • Zahlreiche Benefits , abwechslungsreiche Mittagsmenüs im Bahnbistro, attraktive & leistbare Mietwohnungen, betriebsnahe Kindergärten & Betreuungsangebote in den Ferien, Ferienhäuser und Appartements in beliebten heimischen Urlaubsregionen, Topangebote in unseren Reisebüros, Gesundheitsprogramme, Impfaktionen, u.v.m.).
  • Unsere Mitarbeiter:innen profitieren von vergünstigten Angeboten und Sonderkonditionen bei verschiedensten Geschäften und Dienstleister:innen.
  • Für die Funktion „Qualifizierte Fachkraft Personal“ ist ein Mindestentgelt von € 32.000 brutto/Jahr (auf Basis Vollzeit) vorgesehen. Je nach Qualifikation und Berufserfahrung ist eine Überzahlung möglich.

Ihre Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online mit Lebenslauf und Motivationsschreiben. Als interne:r Bewerber:in fügen Sie bitte idealerweise Ihren SAP-Auszug hinzu.

Frauen sind ein unverzichtbarer Teil unseres Erfolges und unserer Unternehmenskultur. Deshalb begrüßen wir besonders Bewerbungen von Frauen, die bei gleicher Qualifikation – unter Berücksichtigung der relevanten Rahmenumstände aller Bewerbungen – bevorzugt aufgenommen werden.

Wir weisen darauf hin, dass im Zuge der Aufnahme die Beibringung einer Strafregisterbescheinigung erforderlich ist.

Ansprechpartner:innen

Fragen zu dieser Jobausschreibung beantwortet gerne Gabriele Bein-Fahrnberger, +43664/88331997.
Für allgemeine Fragen zum Bewerbungsprozess steht unser ÖBB Recruiting Team unter 05 1778 97 77888 gerne zur Verfügung.

Um dich für diesen Job zu bewerben, besuche bitte oebb.csod.com.