Ein Kampf gegen die Windmühlen – gesetzeskonforme Stellenangebote auf Facebook | Jobberie – Wir helfen finden

News rund um den Arbeitsmarkt, das Recruiting, die Bewerbung und andere Themen

Ein Kampf gegen die Windmühlen – gesetzeskonforme Stellenangebote auf Facebook

Wir sind stolz auf unsere Facebookgruppe. Nicht nur, weil Sie eine tolle Möglichkeit ist, sich auszutauschen, gute Stellenangebote zu posten und unkompliziert mit Bewerber*innen in Kontakt zu treten, sondern auch, weil es doch eine gewisse Arbeit braucht und wir sehen, dass unsere Mühe funktioniert. Das Moderieren einer Facebookgruppe ist ein wenig wie die Arbeit als Türsteher einer Disko. Man muss konsequent sein in der Durchführung der Spielregeln und der Hausordnung. Das ist nicht immer schön. Denn niemand mag an der Tür abgewiesen werden – und glauben Sie es mir: Es ist auch gar nicht so leicht Menschen an der virtuellen Tür einer Facebookgruppe wie “Job-Börse: Jobberie – Wir helfen finden” abzuweisen.

Spielregeln werden oft nicht gelesen…

Die Anmeldung in unserer Facebook-Gruppe ist für Stellensuchende wie Inserent*innen denkbar einfach. Nachdem Sie drei kleine Kontrollfragen beantwortet haben, werden Sie freigeschaltet. Es dauert meist nur wenige Augenblicke bis das bereits vorbereitete Inserat (Copy & Paste ist dein*e Freund*in) der Inserent*innen erscheint. Freigeschaltet werden die Inserate erst nach einer eingehenden Kontrolle. Die Spielregeln sind relativ einfach gestaltet. Im Wesentlichen sollen die Inserate den österreichischen Gleichbehandlungskriterien entsprechen. Dazu gehören die genaue Gehaltsangabe, Dienstzeiten, Stundenanzahl, Einstufung im KV usw. Natürlich sind Diskriminierungen jeglicher Art unerwünscht.

Viele Inserent*innen fühlen sich von diesen Spielregeln in ihrer Freiheit eingeschränkt. Jetzt kann man natürlich über Sinn und Unsinn von Vorschriften trefflich streiten. Eines gilt jedoch: Je genauer das Inserat ist, desto einfacher ist es für Bewerber*innen zu entscheiden, ob das Angebot interessant ist oder nicht. Dabei sind die Themen immer gleich: Das Vermeiden von Gehaltseinstufungen ist ein Dauerbrenner.

Informationen und Hinweise, dann löschen

Die Jobberie verfolgt die Strategie, Inserent*innen bei unpassenden Inhalten zu informieren. Der oder die Inserent*in erhält eine freundliche Private Message. Sollten die Spielregeln nicht eingehalten werden, wird das Inserat gelöscht. Dies ist notwendig um den Standpunkt zu verdeutlichen, dass wir Gleichbehandlung und KV-Einstufung, sowie Jobs mit ordentlicher Anmeldung, ernst nehmen. Hin und wieder löst sich das Problem dann auf andere Weise. Hier ein Beispiel:

 

Wichtige Artikel

whatelsen.work wird zum Jobberie-Blog

Hobbygärtner*innen wissen: Auch wenn Sie nur zwei Topfplanzen auf Ihrem Fensterbrett stehen haben, brauchen beide Grünlinge Zuneigung, Wasser, Pflege um zu gedeihen (ja auch bei Kakteen und anderen wenig anspruchsvollen Pflanzen). So ist es auch bei Blogs und Webseiten. Daher habe ich mich entschlossen den Blog “whatelsen.work”, der ja ein wenig die große Schwester der JOBBERIE war, umzutopfen. Alle Artikel wurden in die JOBBERIE eingepflegt und sollten dort funktionieren. Nutzen Sie einfach die Suche. Nutzen Sie jedoch auch unsere Stellenangebote. Um in der Gärtnersprache zu bleiben: Eine prachtvolle Jardinière ist ja auch wirklich besser als zwei mikrige Blumentöpfe. In diesem […]

Von der Schule zum Job: Jobbörsen auf Schulwebseiten in Wien und Wien/Umgebung

Für Schulabgänger/innen ist es nicht immer einfach einen Job zu finden… Daher habe ich für Sie einige Jobbörsen, die auf Schulen und Ausbildungsstätten eingerichtet wurden, zusammengestellt. Ergänzungen können selbstverständlich gerne vorgenommen werden. Jobbörsen auf Schul- und Ausbildungsstätten BSGF Wien – Berufsschule für Gärtner/innen und Florist/innen – Jobbörse Gärtner / Floristik BSGG Wien – Berufsschule für Gastgewerbe – Lehrstellen aus der Gastronomie / vereinzelte Stellenangebote für Ausgelernte BSPA Wien – Bundesportakademie Wien – Stellenangebote von Sportverbänden und Vereinen CGG Wien – Berufsschule für Chemie, Grafik und gestaltende Berufe – http://www.cgg.at/info/stellenangebote.html IBC Hetzendorf – International Business College Hetzendorf –Jobbörse IBC – Kaufmännische […]

Metajobbörse versus individuelle Jobbörse: Wer hat die Nase vorne?

Metajobbörsen bieten in der Regel natürlich viel mehr Stellenangebote als andere, herkömmliche Jobbörsen. Sie werden auch immer beliebter und scheinen auf den ersten Blick nur Vorteile zu haben. Allerdings gilt es auch bei Metajobbörsen à la “Jobkralle” (um nur eine stellvertretend zu nennen) auf einige Dinge aufzupassen. Wie funktionieren Metajobbörsen? Das Wort “meta” gibt schon den ersten Hinweis. Eine sogenannte Metajobbörse steht “über” den normalen Stellenanzeigenwebsites und schickt eine Suchanfrage an verschiedene Jobbörsen. Die einzelnen Jobbörsen “reagieren” und schicken die gefundenen Ergebnisse an die Metajobbörse zurück, die diese dann gebündelt anzeigt. Klicken Sie auf eine Stellenanzeige, die Ihnen gefällt, werden […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.