News rund um den Arbeitsmarkt, das Recruiting, die Bewerbung und andere Themen

“Alle brauchen Zeitarbeit” – Neuer Imagefilm über Zeitarbeit

Zeitarbeit (auch oft Leiharbeit genannt) ist ein wichtiger wirtschaftlicher Faktor in Österreich. Die Zahlen sind beeindruckend:  Laut Gewerberegister verfügten Mitte 2016 insgesamt  2.375 österreichische Unternehmen über eine Berechtigung zur gewerblichen Arbeitskräfteüberlassung; davon waren 1.820 aktiv. Nimmt man die Zahlen der Statistik Austria,  übten im selben Zeitraum knapp 1.250 Arbeitskräfteüberlasser das Gewerbe aktiv aus. Auch die Anzahl der Menschen, die als Zeitarbeiter*innen oder als Angestellte in Zeitarbeit zum Einsatz kamen ist beachtlich: 68. 109 Personen. Die Überlassung dauerte im Schnitt 69, 3 Tage – also über zwei Monate.

Die Branchen, die häufig Zeitarbeiter*innen einsetzen, sind die Industrie sowie Gewerbe und Handwerk. An dritter Stelle befindet sich – wenn auch mit Respektabstand – der Handel.

Zeitarbeiter*innen werden quer durch die unterschiedliche Branchen eingesetzt. Gerade für Schulabsolvent*innen ist Zeitarbeit oft ein guter Einstieg ins Berufsleben. Auch Studierende können über Zeitarbeit Geld verdienen und das Studium finanzieren. Bei korrekt arbeitenden Unternehmen handelt es sich für alle Beteiligten um eine Win-Win-Win-Situation.

 

Mythen, Geschichten und Märchen…

Es gibt wohl keine Branche in der so viele Geschichten, Schauermärchen und abenteuerliche Gerüchte die Runde machen als im Bereich Personaldienstleistung. Fast alle Mitarbeiter*innen, Bewerber*innen und Auftraggeber*innen haben eine Meinung dazu. Das ist fast schon wie beim Fußball, wo es bekannterweise ja auch mehrere Millionen Teamchefs gibt…

Die Fachschaft der gewerblichen Dienstleister*innen der Wirtschaftskammer Wien machte sich Gedanken, wie man das Thema Zeitarbeit kurz und knackig vermitteln kann. Gewinnen konnte man für die Umsetzung die Firma Polarfux. Das Wiener Unternehmen ist ein Spezialist für kurzweilige Animationen. Die Kreativen von Polarfux bereiteten bereits für renommierte Unternehmen wie A1, ÖBB und die Wiener Linien komplizierte Inhalte  auf. Laut eigenem Verständnis geben “Design, Storytelling und Unterhaltung [den]  Animationen” aus dem Hause Polarfux “den gewissen Charakter. Mal witzig, mal informativ, mal beides. Auf jeden Fall immer einzigartig.” Mit viel Liebe zum Detail, eigens kreierten Objekten und einer gehörigen Portion Lebensfreude entstand während vier Monaten ein Spot, der die Vorteile von Zeitarbeit für Mitarbeiter*innen und Auftraggeber*innen überzeugend darstellt. Mit viel Liebe zum Detail spricht “Alle brauchen Zeitarbeit” vor allem eine jüngere Zielgruppe an. Aber sehen Sie selbst!

Das Video funktioniert nicht? Hier der Link

Wichtige Artikel

Zeitarbeit, Leiharbeit, Personaldienstleistungen … ein paar Schlaglichter

Arbeitskräfteüberlassung und Personaldienstleistungen haben nicht immer den besten Ruf. Daher habe ich ein paar Schlaglichter auf diese Thematik geworfen. Natürlich erhebt die Liste keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Der Einfachheit spreche ich von “Leiharbeit”. Personaldienstleister/innen sind für die meisten HR-Abteilungen nur Luft, nur wenn im Recruiting die Luft dünn wird, freut man sich über das Sauerstoffzelt, das Personaldienstleister/innen zur Verfügung stellen. Personaldienstleister/innen sind keine Parasiten oder Zwischenhändler/innen, sondern Dienstleister/innen. Das mag nicht allen gefallen und es wird auch nicht immer so gesehen. Allerdings würde es vieles erleichtern, wenn alle Beteiligten diese Einstellung teilten. Personaldienstleister/innen und Arbeitskräfteüberlasser/innen sind die Feuerwehr bei Engpässen […]

Sommerzeit = Bewerbungszeit

Im Sommer steigen die Temperaturen; parallel fällt die Anzahl der Jobangebote… Dies ist ein alter Glaube, der nur auf den ersten Blick stimmt. Erlebte Tatsache ist, dass Sie in den Wiener Öffis deutlich weniger Menschen antreffen; viele sind auf Urlaub, einige pflegen ihre Sommergrippe. Auch  Telefonate werden weit weniger gerne verbunden und sie landen bei Ihren Recherchecalls oft auf der Mailbox oder in der Warteschlange. Keine guten Voraussetzungen für die Jobsuche. Dieses Mantra höre ich immer wieder. Doch in Wahrheit gilt der Satz: „Sommerzeit = Bewerbungszeit“. Denn viele Firmen nutzen den ruhigeren Sommer für Personalplanungen und bereiten das letzte Quartal […]

2 Kommentare

  1. Ich bin über eine Zeitarbeitsunternehmen angestellt und konnte hier schon in verschiedene Berufszweige hereinschnuppern. Immer wieder ernte ich hier wenig begeisterte Blicke. Der hier verlinkte Spot präsentiert Zeitarbeit als Chance. Vielen Dank für das Teilen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.